18./19.02. 2011        Teilnahme an einer Weiterbildung zum Thema CI

 

Frau Stoye und Frau Schwuntek nahmen u.a. an zwei Live-Operationen im Bereich der Cochlea-Implantation teil.

Zum Thema Chirurgische Anatomie des Schläfenbeins (S. Plontke) und Bildgebung des Schläfenbeins (S. Kösling) wurde referiert.

Über CI - Wie beeinflussen Alter, Ertaubungsdauer und Implantatauswahl die spätere Kommunikationsfähigkeit?-  (J. Helms) entstand eine Diskussion.

Der Praktischer Kurs „CI-Fitting und Audiometrie“ (T. Rahne, G. Götze) fand zum Schluss statt.

Siehe Weiterbildung Hörstörungen